22. Februar 2024

Lucky will leben 🍀

Lucky saß lange Zeit ungesehen im Shelter bis er endlich die Chance bekam am 17.12.2022 nach Deutschland auf seine Pflegestelle zu reisen. Schnell war klar, Lucky hat sein Zuhause fĂŒr immer gefunden ❀

Lange war sein GlĂŒck jedoch nicht auf seiner Seite. Ein Knoten entpuppte sich als Mastzelltumor welcher operiert werden musste. Die Heilung verlief schleppend aber gut.

Dann der nÀchste Schock. Der Tumor hatte gestreut, Metastasen haben sich gebildete. UnzÀhlige Besuche in Spezialkliniken sogar im Ausland wurden wahrgenommen.

Dann endlich wieder Hoffnung, aufatmen. Die Medikamente schlagen an.

Leider sind diese Medikamente (Palladia) sehr kostspielig und mĂŒssen alle 6 Wochen neu gekauft werden. ZusĂ€tzlich muss er natĂŒrlich immer wieder zur Kontrolle.

Wir reden hier von knapp 1000 € alle 6 Wochen.

Um die Familie natĂŒrlich etwas zu entlassten haben wir die letze Rechnung erst einmal ĂŒbernommen aber wie geht es nun weiter?

Alleine ist das fĂŒr seine Familie verstĂ€ndlicher Weise nicht mehr machbar.

Doch Lucky will leben und das zeigt er Tag fĂŒr Tag ❀

Wir suchen daher Paten die Lucky monatlich oder gerne auch einmalig unterstĂŒtzen wollen.

Wir bedanken uns natĂŒrlich schon einmal vorab das Ihr Lucky nicht alleine lasst ❀

Unser Spendenkonto:

âžĄïž Fellkinder in Not e.V.

IBAN: DE02 7905 0000 0047 1593 71

BIC: BYLADEM1SWU

ODER

Paypal: paypal@fellkinder-in-not.de

âžĄïž VERWENDUNGSZWECK: ❌Lucky❌

Teile es mit anderen!