11. September 2023

Wir brauchen eure Hilfe!­čźÂ­čĆ╝

 
Liebe Tierfreunde, liebe Unterst├╝tzer,
 
aktuell haben wir etliche hohe Rechnungen von Tier├Ąrzten und Kliniken f├╝r Behandlungen, Bluttests und Operationen.
 
Die Kosten in Deutschland sind durch die neue GOT um einiges gestiegen. Und durch die Einf├╝hrung des Euros in Kroatien, im Januar 2023, sind auch dort die Kosten f├╝r Medikamente, Kastrationen, Behandlungen und Operationen deutlich h├Âher geworden.
 
Es ist wirklich alles sehr knapp.
 
Die Schutzgeb├╝hren der vermittelten Tiere k├Ânnen die anfallenden Ausgaben leider nicht abdecken, daher sind wir stets auf Spenden angewiesen, um weiter machen zu k├Ânnen.
 
Der Auslandstierschutz bekommt leider keinerlei staatliche F├Ârderungen, wie hiesige Tierheime, usw.
 
Es w├Ąre toll, wenn ihr alle helfen w├╝rdet! Jede Hilfe ist willkommen und jeder Betrag wird dankend angenommen und hilft die Kosten zu senken, damit es den Tieren bald wieder gut geht­čÖĆ­čĆ╗
 
Wir m├Âchten euch gerne hier im Beitrag einige Tiere vorstellen, die bereits in Behandlung sind und behandelt wurden.
 
Schaut bitte nicht weg, schaut euch lieber an, was wir mit eurer Hilfe bisher erreicht haben! Jeder Euro erm├Âglicht den Tieren in ein besseres Leben.
 
Wer uns unterst├╝tzen mag, kann hier gerne spenden:
 
Unser Spendenkonto:
Fellkinder in Not e.V.
IBAN: DE02 7905 0000 0047 1593 71
BIC: BYLADEM1SWU
 
PAYPAL: paypal@fellkinder-in-not.de
 
Verwendungszweck: Spende
 
Herzlichen Dank an alle Spender! ÔŁĄ´ŞĆ

Teile es mit anderen!